Anleitung

Sehen Sie das Video-Tutorial von NewOpenForm!

I Die Bühne

1- Wählen Sie einen Künstler und sein Instrument.

2- Wählen Sie ein Soundset.

3- Hören Sie die Sounds indem Sie auf die Buchstaben klicken. (Der “listen” Knopf  muß dazu aktiviert sein. Shortcut: A-Taste)

4- Ziehen Sie das Sample Ihrer Wahl auf die Bühne.

6- Ziehen Sie ein anderes Sample auf die Bühne und ziehen Sie einen Pfeil von dem roten oder gelben Punkt eines Samples zum anderen Sample.

9- Um ein Sample zu löschen, ziehen Sie es mit der Maus von der Bühne oder wählen Sie es aus und drücken Sie die Backspace-Taste.

7- Um ein Sample zu duplizieren, drücken Sie die D-Taste.

8- Um Ihr Stück zu hören, drücken Sie ‘Start’ und wählen Sie den Sound, mit dem Sie anfangen wollen.

9- Ihr Stück wird gespielt, solange Sie wollen…

12- Um Ihre Stücke zu speichern, müssen Sie sich einloggen oder einen neuen Account erstellen.

11- Sie können alle bereits komponierten Stücke im Menu ‘pieces’ auswählen und sich anhören.


II Auf der rechten Seite, wenn Sie auf ein Sample klicken

1- Sie können die Lautstärke des Samples einstellen.

2- Sie können die Fade-in und Fade-out Zeiten in Millisekunden einstellen, wenn Sie einen weichen Übergang möchten.

3- Sie können einen Start- und einen Endpunkt in Millisekunden auswählen. Das bedeutet, daß sie das Sample schneiden können und nur einen kleinen Ausschnitt benutzen können, wenn Sie wollen.

4- Die Länge des Samples wird in Millisekunden angezeigt, um Ihnen zu helfen, die geeignete Länge Ihres Fades (oder Cuts) zu finden.


III Pfeile

1 – Es gibt drei verschiedene Typen von Pfeilen: rot, gelb oder blau.

a- Der rote Pfeil: ein roter Pfeil wird zufällig aus allen roten Pfeilen, die von dem gerade abgespielten Sample ausgehen. ausgewählt.

b- Der gelbe Pfeil: wird immer ausgewählt.

c- Der blaue Pfeil: sie können auswählen, wie oft der Pfeil ausgewählt wird.

2- Um einen Pfeil zu löschen, drücken Sie die Backstage-Taste oder ziehen Sie den Pfeil mit der Maus von der Bühne.

IV Auf der rechten Seite, wenn Sie auf einen Pfeil klicken

1 – Sie können die Distanz in Millisekunden zwischen zwei Samples auswählen. .  Mit dem Zoom-Regler kann die Distanz genauer eingestellt werden. auswählenDie Distanz kann auch negativ sein, was bedeutet daß das zweite Sample das erste überlagert.

2 – Sie können einen oder mehrere Pfeile deaktivieren, wenn Sie nur einen kleineren Teil Ihres Stückes hören wollen.

3 - Die Farbe eines Pfeiles läßt sich zu jeder Zeit einstellen.

4 – Wenn ein blauer Pfeil ausgewählt ist, können Sie einen Start und einen Endwert einstellen für die Frequenz, wie oft der Pfeil ausgewählt wird. Wenn zum Beispiel der Startwert 4 und der Endwert 4 beträgt, wird der Pfeil alle 4 Male ausgewählt. Ist der Startwert 4 und der Endwert auf 8 gesetzt, wird der Pfeil zwischen dem 4.ten und dem 8.ten Mal ausgewählt.


V Liste der Shortcuts

– Backspace um einen Buchstaben oder Pfeil zu löschen

– A um den ‘Listen’-Knopf zu aktivieren

– D um einen Buchstaben zu duplizieren